Lebensunterhalt/ Kosten der Unterkunft

Wichtige Informationen

Bitte beachten Sie:

Nachgereichte Unterlagen sollten wenn möglich in Form von Kopien ans Jobcenter gesendet werden.
Persönliche Vorsprachen für Leistungsangelegenheiten ohne Termin sind weiterhin nur in dringenden Angelegenheiten möglich.


Unser Servicecenter ist telefonisch zu erreichen:

Mo - Do 08:00 - 18:00
Fr 08:00 - 14:00

Lebensunterhalt/ Kosten der Unterkunft

Damit der Antrag für Bürgergeld schnell bearbeitet werden kann, bitten wir Sie bis zur Antragsabgabe folgendes zu erledigen:

  • Bankkonto (Basis-Konto) eröffnen https://www.bafin.de/dok/17697798
  • Anmeldung bei einer Krankenkasse (Wahlrecht)
  • Aufenthaltsnachweis (Aufenthaltstitel, Fiktionsbescheinigung) ist zwingend erforderlich

Die weiteren für eine Antragstellung notwendigen Unterlagen können unter folgenden Links heruntergeladen oder ausgedruckt werden:

  • Antrag auf Bürgergeld
    HAUPTANTRAG und Ausfüllhinweise zum Antrag in DEUTSCH, UKRAINISCH und RUSSISCH
  • Anlage für ein Kind unter 15 Jahren in der Bedarfsgemeinschaft
    KI und ERKLÄRVIDEO
  • Anlage für eine weitere Person ab 15 Jahren in der Bedarfsgemeinschaft
    WEP und ERKLÄRVIDEO
  • Anlage zur Feststellung der Einkommensverhältnisse einer in der Bedarfsgemeinschaft lebenden Person ab 15 Jahren
    EK und ERKLÄRVIDEO 

oder schnell und direkt ONLINE erledigen

 

Zusätzlich werden bei der Antragsabgabe noch folgende Unterlagen benötigt:

  • Mietvertrag oder MIETBESCHEINIGUNG über Untermiete oder Mietbescheinigung 100€-Pauschale (falls vorhanden)
  • Ausweisdokumente
  • Nachweise über Kindergeld oder Unterhaltsleistungen
  • Schulbescheinigungen für Kinder ab 15 Jahre (relevant für Bildungs- und Teilhabeleistungen)

 

Hilfsmittel zur Antragstellung: